Das Finanzzimmer (zerstört), 2014. Rauminstallation. 24 m²

Zwei Räume. Der Eine aus Preisen (größtenteils Schnäppchen). Ausgeschnitten aus Prospekten, gesammelt, sortiert und liebevoll kombiniert. Der Zweite: eine Stele als begehbarer Kubus. Im Inneren verkleidet mit dunklem, samtigem Stoff. Ein Ort der Stille.